Ein PKW war infolge der glatten Schneefahrbahn in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gerutsch. Beim Eintreffen der Einsatzfahrzeuge waren keine Personen im Fahrzeug. Der Fahrer konnte kurze Zeit später erruiert werden und war unverletzt.

Das Fahrzeug war aufgrund eines Schadens an der linken vorderen Radaufhängung nicht mehr bertriebsbereit und wurde mittels Abschleppseil an einem geeigneten Platz abgestellt.