Alarmmeldung der BAZ St. Pölten um 14:30 Uhr: Waldbrand am Eibeck-Sonnberg.
Von den umliegenden Gemeinden wurden Rauchmeldungen an den Pächter der Eibeck-Alm weitergegeben. Die verständigten Feuerwehren Schwarzenbach, Frankenfels, Kirchberg und Weißenburg konnten drei Brandstellen unterschiedlicher Größe orten und rasch abgelöscht werden.
Vermultiche Brandursache war ein Blitzschlag am Vorabend der einem Glimmbrand auslöste und am Tag darauf durch starken Wind zu einem offenen Brand führte.

Am 25. Mai 2018 ist die EU-weite Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten.
Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen