Durch Sintflutartige Regenfälle in der Nacht vom 25.7.auf 26.7.2016 wurden weite Teile von Rabenstein unter Wasser gesetzt.
Am 26.7. um 01:22 Uhr kam die Einsatzmedung. Der Einsatz dauerte bis in die frühen Morgenstunden, wobei zahlreiche Keller ausgepumpt werden mussten. Es erstand beträchtlicher Sachschaden.